Login Form

   
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

Die Emsland Rolli Kids und die BSG Meppen bedanken sich für eine unglaublich tolle Spende!

2020 05 Kids Lauf 07bBjörn Stelmaszczyk und der Werder Bremen Fan Club „Werder 12 Emsköppe“ haben in den letzten Jahren schon mehrfach den Verein und vor allem die Emsland Rolli Kids, sozial mit unterschiedlichsten Aktionen und Spenden unterstützt.

Aber die Aktion am Pfingstsonntag toppte wirklich alles. Björn Stelmaszczyk überlegte sich in der Coronapause für die Rolli Kids einen Spendenlauf zu organisieren. Angedacht war ein Marathon über 42,195 km. Über die sozialen Medien entwickelte sich die Idee wie ein Lauffeuer und das Interesse vieler Leute wurde hierdurch geweckt.

Am Sonntagmorgen standen dann über 60 € pro Kilometer zu Buche. Eine unfassbare Summe, die sich in Kürze der Zeit ansammelte. So baute Björn sich selbst ein bisschen Druck auf, so dass sich alle Augen am Pfingstsonntag auf ihn richteten.

Um 10 Uhr morgens startete die Gruppe vom Meppener Rathaus. 3 Stunden und 27 Minuten später haben sie es geschafft. Björn Stelmaszczyk und sein Team haben den 42,195 km langen Marathon bewältigt und über 2500 € gesammelt. Eine überragende Leistung!







Am Rathaus angekommen, erwarteten ihn einige Rolli Kids und verantwortliche der BSG Meppen und bedankten sich mit einem selbstgemalten Banner für die unfassbare Leistung und Unterstützung!!


2020 05 Kids Lauf 02b

 

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

Der Offizielle Werder Bremen Fanclub "Werder 12 Emsköppe" hat eine Super Aktion für unsere Emsland Rolli Kids gestartet. Jeder der Lust hat, kann sich an diese Aktion beteiligen.

Spenden Marathon für die Gruppe "Emsland Rolli Kids" der Behinderten-Sport -Gemeinschaft (BSG) Meppen e.V.

VIELEN LIEBEN DANK für die zahlreichen Spenden die uns schon erreicht haben! Ihr seid der absolute Hammer! 💝

Aus diesem Grund haben wir nun eine offizielle Spenden-Homepage eingerichtet um einen gesicherten Ablauf der Aktion zu gewährleisten!

Lasst uns GEMEINSAM den Kids eine tolle Überraschung ermöglichen! Besucht hierfür einfach unsere Spenden-Homepage und unterstützt mit einfachen 4 Schritten:

http://spendenmarathon.werder12emskoeppe.de

BITTE BEACHTEN! Alle die schon mit uns im Kontakt stehen brauchen sich nicht erneut über die Homepage anmelden, ihr seid automatisch in der Datenbank aufgenommen und werdet regelmäßig informiert.

1. Vor- und Nachnamen

2. Kontaktmöglichkeit angeben (Email, Whatsapp/HandyNr. oder Facebook-Messenger)

3. Beliebige Summe x,xx pro Kilometer setzen (Jeder Cent hilft!)

4. Angaben bestätigen und FERTIG 💝

Jede einzelne Spendensumme würde natürlich über die „Behinderten-Sport-Gemeinschaft Meppen/Emsland“ laufen, sodass der Spender, Ihr, auch eine Spendenquittung erhaltet.

Sobald eine Kommunikation hergestellt wurde fließt der Spende in die Gesamtspendensumme/km und Ihr werdet natürlich mit allen wichtigen Informationen auf dem Laufenden gehalten!

Ihr dürft sehr gerne diesen Beitrag teilen um noch viele weitere Helfer mit 💝 zu erreichen! Danke!

‼Hier könnt Ihr nochmal die Idee und den Hintergründen der Aktion für die Kids nachlesen‼️

https://www.facebook.com/100147996756631/posts/2593716134066459/

Diese Aktion wird unterstützt von:

Emsland-Rolli-Kids

Kolpinghaus Meppen

BSG Meppen

www.netzkultur.de

Würden uns sehr freuen wenn sich weitere Unternehmen anschließen und uns (in welcher Form auch immer) bei der Aktion unterstützen!

Mit freundlichen Grüßen und bleibt gesund!

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

Neue Hoodies für die Emsland Rolli Kids

Seit knapp sieben Jahren besteht die Gruppe der BSG Meppen, Emsland Rolli Kids. Unter der Leitung von Christian Willenborg und Karolin Meyer treffen sich die Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen, mit unterschiedlichsten Handicaps jeden letzten Donnerstag im Monat in der Halle am Windhorst-Gymnasium in Meppen.
Bei dem monatlichen Training geht es darum, die Selbstständigkeit mit dem eigenen Rollstuhl zu verbessern, Hindernisse zu überwinden und sich mit anderen Rollstuhlfahrern auf Augenhöhe auszutauschen.

2019 09 Kids03c

Beim letzten Mobilitätstraining, durfte sich die Gruppe über neue Hoodies freuen, die von Teamsport Wilken aus Werlte gesponsert wurden.
Im Namen der Emsland Rolli Kids und der BSG Meppen, bedanken sich Übungsleiter Christian Willenborg bei den Sponsoren Caroline und Jens Wilken (oben rechts im Bild).

2019 09 Kids01c

Das Bld zeigt v.l.n.a Christian Willenborg Carolins und Jens Wilken (Teamsport Wilken) und
Thomas Hilmes (1. Vorsitzender BSG Meppen).

Sie erreichen Teamsport Wilken Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils von 14:00 bis 18:30 Uhr,
und Samstag con 10:00 bis 13:30 Uhr an der Gehlenberger Hauptstraße

wilken vereinsbedarf logo2

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

17 Firmlinge aus Börgermoor sammeln 300€ Spenden für “Emsland-Rolli-Kids” aus Meppen

Die von Gemeindereferentin Sabrina Bergmann geleitete Firmvorbereitung in der St.-Johannes-Kirchengemeinde Börgermoor startete im November vergangenen Jahres. Während einer Gruppenstunde erhielt jeder Firmanwärter einen Fünf-Euro-Schein, den er nach eigenem Ermessen für sich oder für andere verwenden durfte. Schnell waren sich die Jugendlichen einig, das Geld zu vermehren, um es am Ende einem wohltätigen Zweck zuzuführen. Die Idee dazu fanden sie in dem neutestamentlichen Gleichnis von den Talenten aus dem Matthäus-Evangelium. Darin wird beschrieben, wie ein Herr seinen Dienern sein Vermögen mit der Vorgabe anvertraut, es während seiner Abwesenheit zu vermehren.

Für das zur Verfügung stehende Geld wurden unter anderem Zutaten für die Herstellung von Crêpes für den Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt eingekauft. Außerdem wurden Arbeiten wie Babysitten, Gartenarbeiten, Trinkgeld vom Sternsingen oder sogar harte und körperliche Arbeit auf dem Bau für den guten Zweck verrichtet. Durch diese Talente konnten 285,20€ gesammelt werden. Niklas Kröger gelang es dabei sogar, sein Startkapital zu verfünfzehnfachen.

Klaas Wessels und Lukas Möller akzeptierten den “krummen” Betrag nur ungern und spendeten bei der letzten Sitzung noch weitere 15 Euro aus eigener Tasche. So konnte ein Gesamtbetrag von 300 € zusammengetragen werden.

Fimung 01  

 

Eine Abordnung übergab die Spende am 25. 04. am Besuchertag der Rollikids in Meppen. Hier bekam man auch die Gelegenheit, Einblicke in den Sport mit Rollstühlen zu bekommen und konnte sogar versuchen, sich als „Laie“ mit ihnen fortzubewegen.

Fimung 02

Die “Emsland Rolli Kids” wurden 2013 von Christian Willenborg gegründet. An jedem letzten Donnerstag eines Monats findet ein Treffen mit Mobilitätstraining in Meppen statt. Dort wird Kindern und Erwachsenen der Umgang mit dem Hilfsmittel Rollstuhl nähergebracht. Dadurch, dass die Kinder auf andere treffen, die die gleichen Einschränkungen haben wie sie, lernen sie neue Freunde kennen und haben Spaß. Außerdem können sich die Eltern auch gut unterhalten und Infos austauschen, wie zum Beispiel über einen Arzt, den man empfehlen kann. Natürlich dürfen auch die Geschwister davon profitieren und sich in einen Rollstuhl setzen, um selber diese Erfahrung zu machen. Die Rolli Kids wollen den körperlich beeinträchtigen Kindern vermitteln, dass sie nicht alleine sind und es mehrere Leute betrifft, die alle voneinander lernen können. Für das spätere Leben wird die Eigenständigkeit der Kinder gefördert. So gewinnen sie an Selbstbewusstsein und kommen eines Tages trotz Einschränkungen ohne Hilfe durchs Leben.

Konkrete Vorstellungen für die Investierung der Spende hatten die Kinder noch nicht aber für ein geplantes Sommerfest ist diese bestimmt gut einsetzbar.

Infos zusammengestellt durch Kea Thomann und Jule Lampen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

ProWin 03

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterShare with friendsPrint this page

Anlässlich der beiden Testspiele der Emsland Rolli Baskets gegen eine Auswahl der Frauen-Nationalmannschaft, die sich auf die WM im August in Hamburg vorbereitet, haben Ralf Schulte für das Schulte Bauunternehmen und Andrea Schulte für die asp Projektsteuerung im Beisein von Gerd Gels, stellvertretender Bürgermeister und ebenfalls großer Fan der Emsland Rolli Baskets, Schecks über insgesamt 1.500 € an die Emsland Rolli Kids übergeben. Der Betrag kam anlässlich des Adventszaubers der Schulte Unternehmensgruppe, der in der Weihnachtszeit für Kunden und Freunde des Hauses durchgeführt wurde, zustande und wurde von Familie Schulte noch aufgestockt.

Einige Kids, Christian Willenborg und das Team der Emsland Rolli Baskets bedanken sich mit einem Präsent bei Andrea und Ralf Schulte. Danke.

2018 01 21 Schulte 01a

   

Termine  

15 Aug 2020
03:00PM -
Sommerfest 2020
   

Sponsoren  

Besuchen sie unsere Partner